Das Museum des Karnevals

Das Karnevalsmuseum von Sciacca ist dank seiner Tradition das älteste in Sizilien und eines der bekanntesten in Italien.

Die allegorischen wagen aus Pappmaché sind bis zu 12 Meter hoch, die festlichen Kostüme und die Originalmusik stammen alle von handgefertigten Sciacca-Künstlern. Das Karnevalsmuseum von Sciacca mit seiner faszinierenden modernen Struktur ist eine faszinierende Reise durch die Geschichte, die nicht nur eine Party, sondern auch ein echtes Auto enthält, das kleinen und kleinen Kindern Spaß macht.

Das Karnevalsmuseum von Sciacca ist ein verzauberter Ort, der die Erinnerung an über 100 Jahre Geschichte dieser wunderbaren zeremoniellen Tradition enthält. Es befindet sich mitten in einem Garten mit einer Terrasse mit Blick auf das Meer.

Der Hauptraum des Museums ist bereits ein Sprung in die bunte Welt der Pappmaché.
In der zweiten Hälfte des Museums befinden sich Kostüme aus der Geschichte des allegorischen Karnevals von Sciacca. Jedes Kostüm ist eng mit einem Thema und der Allegorie der Wagen verbunden.